CHF12.40

Um den Sasso Bund ranken sich viele Geheimnisse. Nur wenige Informationen über den Bund sind gesichert: Wir wissen, dass die Gesellschaft seit mindestens ein paar Jahrhunderten existiert. Und, dass sie ihren Ursprung in Norditalien hat. Legenden besagen, dass Francesco Borromini und Giovanni Marcacci zu den Mitgliedern gehörten. Aber niemand weiss es mit Sicherheit.  

Das Einzige, was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass die Gesellschaft alle 20 Jahre eine Jagd veranstaltet: Die „Caccia al Sasso“, oder auf Deutsch die Jagd nach dem Stein. Seit Jahrhunderten ist die Caccia ein aussergewöhnliches Ereignis. Die Gesellschaft versteckt irgendwo im Tessin einen grossen Stein, den Sasso. Das Ziel ist es, diesen Stein zu finden. Wer ihn findet, kann eine Einladung in die Gesellschaft erhalten. Ein äusserst seltenes Privileg.  

Die Caccia beginnt mit dem Erscheinen der zeremoniellen Maske der Gesellschaft. Die Maske verbirgt eine verschlüsselte Botschaft. Diesmal ist die Maske in Locarno erschienen.

 

GUT ZU WISSEN:

  • → Mindestens 2 Personen, ein Handy pro Person
  • → Jeden Tag offen, 24h pro Tag
  • → Tickets sind 1 Jahr lang gültig

 

Anzahl Personen:


Kategorie


Share
Sato Code

[email protected]
WhatsApp: +41 79 617 85 41
Privacy policy

©2020 Sato Code. Alle Rechte vorbehalten

Credits
Fabian Hüsser Photographer

Sato Code

[email protected]
WhatsApp: +41 79 617 85 41
Privacy policy

©2020 Sato Code. Alle Rechte vorbehalten

Credits
Fabian Hüsser Photographer

Privacy Preference Center